Elternbrief vom 27.03.2020

Elternbrief vom 27.03.2020

Das Lernen auf Distanz stellt für uns alle eine besondere Herausforderung dar. Deshalb möchten wir nochmal betonen, dass es sich bei den bis zu den Osterferien von unseren Lehrerinnen und Lehrern auf der Plattform edudocs zur Verfügung gestellten Materialien und Aufgaben um Lernangebote handelt. Der entfallene Unterricht muss nicht zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

Mit den zunächst bis zu den Osterferien zur Verfügung gestellten Materialien soll erreicht werden, dass der Unterricht nach Beendigung der derzeitigen Maßnahmen nach Möglichkeit ohne großen Vorlauf wiederaufgenommen werden kann. Eine Leistungskontrolle oder Leistungsbewertung ist mit den gestellten Aufgaben nicht verbunden. Vor dem Hintergrund der aktuellen dynamischen Entwicklung des Corona-Virus und mit Blick auf den Erlass des Ministeriums für Schule und Bildung vom 24.März 2020 sind unabhängig von der  Dauer   des derzeit ruhenden   Schulbetriebes alle schulischen Veranstaltungen an außerschulischen Lernorten (z.B. der Besuch des Hubs, Klassenfahrten und Ähnliches) bis zum Ende des aktuellen Schuljahres nicht mehr möglich. Hierzu zählt leider auch das SingPausen-Konzert. Das Geld für bereits bezahlte Konzertkarten erhalten Sie umgehend zurück. Es kann wahlweise auch gerne zugunsten des Städtischen Musikvereins gespendet werden. Eine Abfrage dazu erhalten Sie in Kürze.

Eine Regelung bzgl. des  Schwimm-  und  Leichtathletikunterrichts  wird Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt mitgeteilt. Auch ob es Änderungen im regulären Sportunterricht noch geben wird, kann aktuell nicht beantwortet werden.

Wir wünschen Ihnen in dieser  ungewöhnlichen  Zeit  Gelassenheit  in schulischen Angelegenheiten und trotz schwieriger Umstände, viele schöne Momente innerhalb Ihrer Familie.

Bleiben Sie gesund.

27. März 2020